Headliner2.jpg
   
picbox_egitarre.jpg
 

Um eine gute E-Gitarristin/ ein guter E-Gitarrist zu werden, sollte man auf ein paar "Bausteine" zurück greifen können:
  • Elemente aus verschiedenen Stilrichtungen: Jazz, Rock, Pop, Metal, Soul/Funk, Blues, etc.
  • Techniken: Skalen, Arpeggios, Akkord-Voicings, Sweeping, Tapping, alternative Tunings usw.
  • Diverse Improvisations-Konzepte
Ich verwende im Unterricht moderne Materialien: CDs/mp3s zum Mitspielen, DVDs, viele Transkriptionen von Stücken. Die Audio/Video-Aufzeichnung der Stunde ist möglich.